Willkommen beim Bademeister

… dem führenden Fachhändler für Badausstattung in Oberfranken.
Wir unterstützen Sie von der Planung bis hin zur Realisierung Ihres Wunschbades. Unser eingespieltes Team steht Ihnen sowohl bei der Renovierung als auch beim Neubau bereit um eine komplette Lösung für Ihr Badezimmer anzubieten. Mit der großen Auswahl von Badobjekten exklusiver Hersteller und mit dem hohen Qualitätsanspruch unserer Partner können wir ein ausgewähltes Programm präsentieren.

100 beste Badstudios Deutschland - Ausgewählt von Architektur & Wohnen

Unsere Marken

AGAPE, ANTONIO LUPI, ANTRAX, BRIX, CERAMICA CIELO, CEADESIGN, CLOU, CORIAN, DECOR WALTHER, DOMOVARI, EFFEGIBI, FANTINI, FLAMINIA, GEBERIT, ITLAS, JANSNO, LUIZ, MAKRO, MUTINA, MINETTI, NATURSTEIN PIBAMARMI, REXA DESIGN, STONELINE, SUPER INOX, SAMUEL HEATH, SOCIETY, THG, TV SPIEGEL, TOTO, WALL & DECO, VOLA und weitere …

Der Bademeister in Bamberg bietet Marken führender Hersteller aus dem In- und Ausland, mit einem besonderen Augenmerk auf italienisches Design. Bei allen gezeigten Badobjekten legen wir Wert auf die gute Form, Material, und handwerkliche Qualität in der Verarbeitung.

Unsere Bad-Ausstellung in Bamberg

Inspirationen für Ihr Traumbad – mit fachkundiger Beratung

In der Bamberger Innenstadt, am Heumarkt 5, finden Sie unsere Ausstellungsräume in einem denkmalgeschützten Gebäude mit Innenhof. 

Öffnungszeiten der Ausstellung:
Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 10 bis 17 Uhr
Samstag von 10 – 13 Uhr
Ausserhalb dieser Zeiten gerne auch nach telefonischer Vereinbarung unter: 0951 – 3020585

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Der Bademeister steht seit mehr als 20 Jahren für ein exklusives Angebot bei der Gestaltung von Badezimmer und Wellness Anlagen.

Wir sind spezialisiert auf hochwertige traditionelle und moderne Ausstattungen von italienischen Herstellern.
Auf Wunsch bieten wir Ihnen ein Gesamtkonzept von der Planung bis hin zur Realisierung Ihrer Räume im Neubau oder Sanierung. 

Die handwerkliche Ausführung wird von unserem Familienbetrieb in dritter Generation mit fachlicher Kompetenz übernommen.